yoummday

yoummday wächst stark und holt Achim Berg in den Beirat

25. April 2024
  • facebook
  • linkedin
  • twitter
  • copy

München, 23. April 2024 – Das Münchener Tech-Unternehmen yoummday ist im vergangenen Jahr stark gewachsen: 2023 wurde ein Umsatz von 60,4 Millionen Euro erwirtschaftet; yoummday ist profitabel. Bis Ende 2024 wird ein jährlich wiederkehrender Umsatz (ARR) von 100 Millionen Euro angestrebt.

Den weiteren Wachstumskurs begleitet nun auch der frühere Microsoft-Chef und Ex-Bitkom-Präsident Achim Berg, 60, der jetzt einen Sitz im yoummday-Beirat eingenommen hat. „yoummday ist schon jetzt Vorreiter, wenn es um intelligentes, KI-gestütztes Kundenmanagement geht. Die Kombination aus hochqualifizierten Talenten, innovativer Technologie und KI schafft ein einzigartiges Kundenerlebnis“, sagt Achim Berg.

yoummday-Chef Dr. Klaus Harisch: „Achim Berg bringt ein breites Spektrum an Expertise und Erfahrung aus allen Bereichen mit, die für yoummday wichtig sind: Telekommunikation, Business Process Outsourcing, Software, Spitzentechnologie und strategische Expansion. Wir sind stolz darauf, dass er nun Teil unseres Teams ist und das internationale Wachstum unseres Unternehmens in den nächsten Jahren begleiten wird.“

Durch den tief integrierten Einsatz künstlicher Intelligenz ist yoummday sowohl für Remote-Arbeitskräfte als auch für Unternehmen eine hocheffiziente Kundenmanagement-Plattform: Die Volldigitalisierung der Prozesse erleichtert den yoummday-Talenten nicht nur die Arbeit, sondern minimiert auch Kosten für Büroinfrastruktur und Management und senkt den Rohstoffverbrauch und Personalbedarf. Zudem entsteht keine ökologische Belastung durch Pendelverkehr. Die Verdienstmöglichkeiten sind deutlich höher als in klassischen Contact Centern. Kunden von yoummday profitieren von einer hohen Flexibilität und rund 20 Prozent niedrigeren Kosten im Vergleich zum klassischen Outsourcing.

„In diesem Jahr steigern wir die Produktivität unserer Talente entlang des gesamten Kundenmanagement-Prozesses, indem wir unsere KI-Entwicklungen weiter ausbauen“, erklärt Dr. Klaus Harisch.

Neben Achim Berg gehören Florian Heinemann (Project A), Elaine O'Toole (früher Amazon), James Freeman (früher Amazon und Zalando) sowie Florian Tappeiner (Armira) dem Beirat von yoummday an.

yoummday (yoummday.com) steht für „you made my day“ und ist das am schnellsten wachsende Talent-Tech-Unternehmen in Europa. Die Technologie-Plattform für Business Process Outsourcing rüttelt derzeit an den Grundfesten dieser Industrie: Niedrigere Kosten, höhere Qualität und Sicherheitsstandards durch intelligenten Einsatz von KI, DSGVO-Konformität, nachhaltiges Arbeiten, eine hohe Nutzerzufriedenheit sowie größere Flexibilität für Kunden und Talente sind nur einige wesentliche Unterscheidungskriterien. Die Kundenliste reicht von Start-ups bis zu DAX-Unternehmen. yoummday beschäftigt an den Standorten München, Halle an der Saale, Berlin, Prag, Sofia und seit neuestem auch in Amsterdam rund 400 Mitarbeiter.

  • facebook
  • linkedin
  • twitter
  • copy